Startseite
  Archiv
  c'est
  tout
  que
  je
  pense
  Gästebuch

http://myblog.de/halbtagstraum

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich habe heute geglaubt mein herz rausreissen zu müssen.
panikattacke.
aber jetzt ist alles wieder ruhig.
und der atem gleichmässig.
sonst ist die laune besser.
sonne scheint in mein gesicht.
und das macht mich glücklich.
einfach nur diesen moment mit dieser musik zu geniessen.
als wäre er ewig.
3.11.06 12:48


schatz.
ich liebe dich.
mehr als ich jemals geglaubt habe es zu tun.
und ich steigere mich rein.
obwohl ich mir vorgenommen habe es nicht zu tun.
denk an dich.
4.11.06 10:40


noch zweiundzwanzigeinhalb tage.
und dann ist der sommernachtstraum vorbei.
hätte ich gewusst was kommt.
hätte ich alles anders gemacht.




[und die tränen stechen mit messer auf mich ein.]
8.11.06 11:45


i said.
don't die before i do.
but you've done.
i'm waiting here.
for you.
9.11.06 12:49


mehr als nur vierundreissigeinhalb tage.
ein stück liebe und ein stück vertrautheit wird weggehen.
als könnte man es wie ein eiszapfen einfach abbrechen.
aber wir bezeichnen es nicht als kalt.
es ist einfach ein part des lebens.
der möglichst ohne abschiedstränen und herzschmerzen über die bühne gehen sollte.
so siehts aus.
ich garantiere für nichts.
12.11.06 09:36


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung